Literatur für Erwachsene

Auf dieser Seite finden Sie Literatur zum Thema ADHS im Erwachsenenalter. 

Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS

Autor: Russell A. Barkley, Christine M. BentonISBN: 9783456857541Preis: 29,95 €
Kurzbeschreibung:

Gehören Sie auch zu den Zehntausenden von Erwachsenen mit ADHS? In diesem Ratgeber finden Sie praktische Anleitungen, um sich besser organisieren und konzentrieren zu können sowie mehr Kontrolle über die eigenen Gefühle und Verhaltensweisen zu erlangen – basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Der ADHS-Experte Russell A. Barkley zeigt Ihnen anhand eindrücklicher Fallbeispiele und einfacher Techniken, wie Sie Ihre Symptome besser beherrschen lernen. Er legt dar, wie Sie neue Fähigkeiten entwickeln können, um im Beruf zielgerichteter und im Familienleben glücklicher zu werden.

Russell A. Barkley ist praktizierender Psychiater und Professor für Psychiatrie in den USA. Er gilt als weltweit führender Experte zum Thema ADHS.

weniger lesen

ADHS bei Kindern und Erwachsenen - eine neue Sichtweise

Autor: Thomas E. BrownISBN: 9783456858548Preis: 29,95 €
Kurzbeschreibung:

Dieses Sachbuch nimmt eine Vorreiterrolle ein und legt die Forschungsergebnisse, die diese neue Sichtweise unterstützen, dar. Der Autor stellt sich Fragen wie

  • Warum können Menschen mit ADHS sich sehr gut auf manche Aufgaben fokussieren und zugleich große Schwierigkeiten mit anderen Aufgaben haben?
  • Wie unterscheidet sich die Entwicklung des Gehirns und seiner Funktionen bei Menschen mit ADHS von anderen Menschen?
  • Wie verändern sich ADHS-bedingte Beeinträchtigungen in der Kindheit im Jugend- und Erwachsenenalter?
  • Welche Behandlungen helfen, ADHS-bedingte Beeinträchtigungen zu verbessern? Wie funktionieren sie?
  • Warum haben Personen mit ADHS öfters zusätzliche emotionale, kognitive und Lernstörungen als andere Menschen?
  • Welche gängigen Annahmen zu ADHS wurden von der aktuellen Forschung als falsch entlarvt?


Dieses Buch richtet sich an:
Psychiater, Psychologen, Sozialarbeiter und Pädagogen sowie von ADHS Betroffene und ihre Familien werden in diesem Buch eine aufschlussreiche und unschätzbare Ressource entdecken.

weniger lesen

Aufmerksamkeitsdefizit-/Aktivitätsstörung bei Erwachsenen

Autor: Marc-Andreas Edel, Wolfgang VollmöllerISBN: 9783540254010Preis: 44,99 €
Kurzbeschreibung:

Immer unkonzentriert und leicht ablenkbar? Gereizt, überempfindlich und desorganisiert? Und das vielleicht schon das ganze Leben lang?

Aufmerksamkeits- und Aktivitätsstörungen wurden bislang vor allem mit Kindern und Jugendlichen assoziiert. Erst seit kurzem wurde klar, dass auch Erwachsene an dieser Störung leiden können und ihr soziales Leben dadurch erheblich erschwert wird.

Was steckt hinter dieser Störung? Wie kann sie sich auswirken? Welche Ursachen hat sie und wie kann sie behandelt werden? Mit diesen Fragen setzen sich die Autoren auseinander und liefern einen gut verständlichen Gesamtüberblick über dieses Störungsbild bei Erwachsenen.

Mit den neuesten Studienergebnissen!

weniger lesen

Alles nach Plan

ADHS im Erwachsenenalter meistern. Mit Online-Materialien.
Autor: Nina Haible-Baer, Peter KirschISBN: 9783621279383Preis: 22,95 €
Kurzbeschreibung:

Sie haben mal wieder einen Termin vergessen? Vor lauter Ideen das Thema aus dem Auge verloren? Ihr Chef und Ihre Freundin beschweren sich über die gleichen Probleme? – Möglicherweise leiden Sie unter ADHS.
ADHS ist auch bei Erwachsenen ein Problem, ca. 3 % der Erwachsenen in Deutschland sind betroffen, fast zwei Drittel derer, die schon als Kind eine Aufmerksamkeitsstörung hatten. Die Betroffenen leiden unter Schusseligkeit, Impulsivität und Ablenkbarkeit.

Nina Baer und Peter Kirsch beschreiben in ihrem Patientenbuch, woran Sie erkennen, dass Sie ADHS haben, beschreiben die Krankheit und zeigen, wo Sie Hilfe und Therapie bekommen, was Sie selbst machen können und wo der Fachmann gefragt ist. Im Selbsthilfe-Teil geben sie Tipps zum Zeitmanagement, zur Planung von Aktivitäten, wie Sie die Vergesslichkeit besser in den Griff bekommen und allgemein für den Alltag. Arbeitsblätter, auch online zum Ausdrucken, erleichtern die Umsetzung.

weniger lesen

ADHS bei Frauen – den Gefühlen ausgeliefert

Lebensläufe von betroffenen Frauen, die Mut machen
Autor: Doris Ryffel-RawakISBN: 9783456858241Preis: 19,95 €
Kurzbeschreibung:

In der Schule fallen diese verträumten Mädchen nicht weiter auf. Sie stören, anders als ihre männlichen Leidensgenossen, den Unterricht kaum. Sie können sich schlecht konzentrieren, lassen ihre Gedanken schweifen, und ihre Leistungen sind schwach. Die Misserfolge häufen sich, ihr „Aufbruch ins Leben“ findet unter erschwerten Umständen statt. Sie beginnen immer wieder neue Ausbildungen und schließen keine ab. Als erwachsene Frauen wirken sie chaotisch und leiden unter starken Stimmungsschwankungen. Andererseits verfügen sie oft über spezielle Begabungen, vor allem im künstlerisch-gestalterischen Bereich, und stecken voller prächtiger Ideen. Sie leiden an einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), die je nach individueller Ausprägung Krankheitswert erlangen kann. Je früher die richtige Diagnose gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass die Betroffenen ihr hohes Potenzial doch noch auszuschöpfen lernen und zu einem erfüllten Leben finden.

weniger lesen

ADHS bei Erwachsenen

Betroffene berichten aus ihrem Leben
Autor: Doris Ryffel-RowakISBN: 9783456944661Preis: 14,99 €
Kurzbeschreibung:

Patienten mit einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADHS) leiden im Erwachsenenalter unter vielfältigen Problemen: Im Vordergrund stehen Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, die wiederum zu ausgeprägten Schwierigkeiten im Berufsalltag führen. Häufige Stimmungsschwankungen, Antriebsstörungen und das Gefühl, ein Leben wie im Nebel zu führen, haben zusätzliche negative Auswirkungen im familiären und sozialen Umfeld. Schließlich finden sich unter ADHS-Betroffenen solche mit ausgeprägten impulsiven Verhaltensweisen und starker Hyperaktivität.Die Autorin hat sich auf die Diagnostik und Therapie von erwachsenen ADHS-Patienten spezialisiert. Viele ihrer Patienten hatten zahlreiche Therapieversuche hinter sich, waren meist auf Unverständnis gestoßen, und in Unkenntnis des Krankheitsbildes wurden erfolgversprechende Therapien unterlassen.Anhand selbstverfasster und von der Autorin kommentierter Lebensgeschichten von Betroffenen wird das vielfältige und in verschiedenen Ausprägungsgraden existierende Krankheitsbild der ADHS auch für Laien anschaulich gemacht. Die Berichte werden durch einen kurzen Abriss über den Therapieverlauf ergänzt, so dass ersichtlich wird, wie den Patienten geholfen wurde. Zudem ist ein kurzes Kapitel für Fachleute hinzugefügt. 
Die vorliegende Ausgabe wurde komplett überarbeitet und in Bezug auf die Diagnosestellung und die medikamentöse Behandlung ergänzt.

weniger lesen

ADHS im Erwachsenenalter

Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige
Autor: Ulrike Schäfer, Eckart RütherISBN: 9783801719210Preis: 14,95 €
Kurzbeschreibung:

Häufig bleibt die in der Kindheit begonnene Symptomatik der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) auch im Erwachsenenalter bestehen und führt zu erheblichen Beeinträchtigungen im familiären und beruflichen Alltag. Der Ratgeber beschreibt die Symptome der ADHS im Erwachsenenalter mit den daraus resultierenden Problemen für die Betroffenen, mögliche Entstehungsbedingungen und wirksame therapeutische Einflussmöglichkeiten. Neben medikamentösen Behandlungen werden psychotherapeutische Interventionen ebenso berücksichtigt wie Tipps zum Selbstmanagement. Der Ratgeber dient nicht nur Betroffenen zum besseren Verständnis, sondern informiert auch Angehörige, die häufig unter den Auswirkungen der ADHS ihres Familienmitgliedes nicht minder zu leiden haben.

weniger lesen

Wir fühlen uns anders!

Wie betroffene Erwachsene mit ADS/ADHS sich selbst und ihre Partnerschaft erleben
Autor: Doris Ryffel-RawakISBN: 9783456856728Preis: 19,95 €
Kurzbeschreibung:

Mit ihrem Buch «ADHS bei Erwachsenen – Betroffene berichten aus ihrem Leben» hat die Autorin offensichtlich vielen Menschen aus dem Herzen gesprochen. Im vorliegenden Buch möchte sie nun ganz bewusst «den Versuch wagen, über die typische Symptomatik hinaus einen tieferen Einblick zu vermitteln und Erklärungsmodelle anzubieten».

ADHS-Betroffene reagieren auch in Partnerschaften anders – impulsiver, weniger geduldig. Nicht selten sind sie besonders liebenswürdig, doch immer auf der Suche nach dem «Kick», oft auch suchtgefährdet. Ständig drohen – auch in ansonsten gut funktionierenden Ehen – Konflikte und Außenbeziehungen. Zahl­reiche Berichte und Auszüge aus Krankengeschichten geben Einblicke in die – auf Unbeteiligte oft bizarr wirkende – Welt dieser Menschen. 
Vor dem Hintergrund ihrer reichen Erfahrung gibt die Autorin zum Schluss spezifische Empfehlungen für die Therapie – und ganz allgemein für das Zusammenleben mit ADHS-Betroffenen. 
Die dritte Auflage wurde überarbeitet und unter anderem um das Thema E-Mail-Coaching erweitert.

weniger lesen

Ratgeber ADHS bei Erwachsenen

Informationen für Betroffene und Angehörige
Autor: Elisabeth Nyberg, Maria Hofecker-Fallahpour, Rolf-Dieter StieglitzISBN: 9783801722241Preis: 12,95 €
Kurzbeschreibung:

Eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist keine Modekrankheit, wie dies in den Medien häufig dargestellt wird. Die Erkrankung gab es schon immer. Sie beginnt im Kindes- und Jugendalter und bleibt bei etwa 50% der Betroffenen auch im Erwachsenenalter bestehen. ADHS im Erwachsenenalter wird häufig nicht erkannt oder erst viel zu spät diagnostiziert, was bei den Betroffenen zu einem hohen Leidensdruck, zu einer Chronifizierung der Störung und damit verbunden zu vielfältigen Beeinträchtigungen im beruflichen und persönlichen Bereich sowie einem deutlichen Verlust an Lebensqualität führen kann.Der Ratgeber beschreibt, wie sich eine ADHS im Erwachsenenalter äußert, wie sich die Kernsymptome der ADHS entwickeln, welche Möglichkeiten der Diagnostik sowie der psychotherapeutischen und medikamentösen Behandlung zur Verfügung stehen. Der Schwerpunkt des Ratgebers liegt darauf, Betroffenen möglichst viele Selbsthilfestrategien zum Umgang mit der Symptomatik und den daraus resultierenden Problemen an die Hand zu geben, damit sie selbst mehr Kontrolle über ihre ADHS bekommen. Der Anhang enthält zudem einen Serviceteil zu Büchern, Webseiten und Organisationen, die Betroffenen weitere Informationen, z.B. zu Behandlungseinrichtungen in Wohnortnähe, vermitteln.

weniger lesen

ADHS bei Erwachsenen - ein Leben in Extremen

Ein Praxisbuch für Therapeuten und Betroffene
Autor: Martin D. Ohlmeier, Mandy Roy (Hrsg.)ISBN: 9783170210684Preis: 19,90 €
Kurzbeschreibung:

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist inzwischen auch in der Erwachsenen-Psychiatrie ein anerkanntes Störungsbild. Dessen Behandlung erfordert bei Erwachsenen eine andere therapeutische Herangehensweise als bei Kindern und Jugendlichen. In dem Werk werden aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt, auf deren Basis sowohl grundlegendes Wissen über die ADHS als auch besondere Aspekte, wie z. B. Komorbiditäten mit Suchterkrankungen und dem Asperger-Syndrom, beschrieben werden. Ebenso werden häufig begleitende Phänomene wie Kreativität und Delinquenz thematisiert.

weniger lesen

ADHS im Erwachsenenalter

Strategien und Hilfen für die Alltagsbewältigung
Autor: Roberto D'Amelio, Wolfgang Retz, Alexandra Philipsen, Michael RöslerISBN: 9783170211711Preis: 19,00 €
Kurzbeschreibung:

Dieser Ratgeber erklärt in übersichtlicher Weise die Ursachen, Erscheinungsformen, Begleiterscheinungen und therapeutischen Möglichkeiten bei ADHS im Erwachsenenalter. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Möglichkeiten des Selbstmanagements der Betroffenen, die auf Basis der therapeutischen Erfahrung entwickelt wurden und in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden. Eine Vielzahl von Arbeitsmaterialien dient den Leserinnen und Lesern als wertvolle Hilfe, ihren Alltag mit ADHS erfolgreich zu meistern.

weniger lesen

ADHS von A bis Z

Kompaktes Praxiswissen für Betroffene und Therapeuten
Autor: Rudolf KemmerichISBN: 9783170334472Preis: 28,00 €
Kurzbeschreibung:

Informationen rund um das Thema ADHS werden in diesem Buch praktisch zusammengefasst und übersichtlich aufbereitet. Von "Abendstunde" bis "Zink" werden verschiedenste Gesichtspunkte von ADHS im übersichtlichen Lexikonformat praxisnah besprochen, ergänzt durch zahlreiche Praxistipps, Handlungsempfehlungen und Hinweise für den Alltag. Dabei greift der Autor auf seinen langjährigen Erfahrungsschatz zurück und gibt Hinweise zu verschiedenen Therapieansätzen und deren Wirksamkeit, dem richtigen Umgang mit ADHS-Kindern sowie der Problematik ADHS im Erwachsenenalter. Schwerpunkte des Werkes sind u. a. die medikamentöse und nicht-medikamentöse Behandlung von ADHS, die Erziehung und der Umgang mit ADHS-Kindern, die Ernährung bei ADHS sowie Pseudo-ADHS.

weniger lesen

ADHS - Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder

Autor: Astrid Neuy-BartmannISBN: 9783608962772Preis: 20,00 €
Kurzbeschreibung:

Das Buch gibt konkrete und leicht umsetzbare Anleitungen nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Angehörigen und das gesamte soziale Umfeld, und es berücksichtigt dabei die Entwicklung und Veränderung der ADHS von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter.

Edison und Leonardo da Vinci, Mozart und Tschaikowsky sollen es gehabt haben, aber auch Hemingway und Klaus Kinski. Jedenfalls steht fest, dass in Deutschland ca. 400 000 Kinder an ADHS leiden und dass der Absatz des Medikaments Ritalin in den letzten Jahren um mehr als das 40fache angestiegen ist. ADHS wird in der Regel zuerst bei Kindern diagnostiziert, die in der Schule auffällig werden. Erst bei näherem Hinsehen zeigt sich, daß häufig auch Vater oder Mutter betroffen sind. Doch bei Erwachsenen sind die Symptome andere. Und sie ahnen häufig nicht einmal, dass ihre Depressionen, ihre Unruhe und Stimmungsschwankungen auf ADHS zurückzuführen sind. 

Was leistet dieses Buch besonderes: 

  • Während andere Bücher das Problem auf das betroffene Kind reduzieren, betrachtet dieses die gesamte Familie und das weitere soziale Umfeld.
  • Es betrachtet ADHS im gesamten Lebenslauf. ADHS gibt es eben nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen. Gezeigt wird, wie sich die Symptome im Laufe des Lebens ändern.
  • Es zeigt konkrete Wege auf, um das Problem in den Griff zu bekommen: Was kann der Betroffene tun, was die anderen aus dem Umfeld von Familie, Freundeskreis und Beruf?
  • Es motiviert die Betroffenen: Sie dürfen sich nicht mit ihrer Störung einrichten, sondern müssen selbst etwas dagegen tun.
weniger lesen

Chaosqueen und Traumtänzer

Ein Ratgeber für Erwachsene mit ADHS
Autor: Gil Borms, Steven Stes, Ria Van Den Heuvel, Bärbel JänickeISBN: 9783843603119Preis: 14,99 €
Kurzbeschreibung:

Die ein Computer, der immer eingeschaltet ist, sogar nachts. So fühlen sich Menschen mit ADHS. Sie sind unaufmerksam, impulsiv, immer auf dem Sprung, dabei aber meist sehr kreativ, schnell und unkonventionell. Wegen der typischen motorischen Unruhe wird ADHS auch als "Zappelphilipp-Syndrom" bezeichnet und galt lange Zeit als reines Kindheitsphänomen. Heute wissen wir, dass es auch bei Erwachsenen weit verbreitet ist und Betroffene immense Schwierigkeiten in Beziehungen und am Arbeitsplatz haben. Wie lassen sich diese Konflikte bewältigen? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und welche Strategien eignen sich zur Selbsthilfe? Ein fundierter und leicht lesbarer Ratgeber für Betroffene und deren Partner, Freunde und Arbeitgeber.

weniger lesen

ADHS im Erwachsenenalter

Ein Ratgeber für Betroffene, Angehörige und Ergotherapeuten
Autor: Lisa GeueckeISBN: 9783824811694Preis: 9,49 €
Kurzbeschreibung:

Galt bis vor wenigen Jahren ADHS als Erkrankung im Kindes- und Jugendalter, so weiß man heute, dass auch Erwachsene unter ADHS leiden können. ADHS gilt als chronische Erkrankung. 

  • Mir fällt es schwer, längere Zeit ruhig sitzen zu bleiben.
  • Ich mache in meiner Freizeit Aktivitäten mit Kick und hoher Geschwindigkeit.
  • Wenn mich etwas nicht interessiert, lasse ich mich schnell ablenken. 
  • Ich vergesse oft Termine oder verlege Gegenstände. 
  • Ich stoße oft andere mit unbedachten Äußerungen vor den Kopf. 


Kennen Sie solche Aussagen von sich selbst, von Freunden oder Angehörigen oder Ihren Klienten? Vielleicht liegt eine ADHS vor. Die Diagnose ist nicht immer leicht zu stellen und ist oftmals zunächst ein Schock. 

Dieser Ratgeber bietet neben der theoretischen Einführung ins Thema viele interessante Informationen und Vorschläge zur Bewältigung des Alltags. Literaturhinweise und Links bieten darüber hinaus viele Möglichkeiten, tiefer ins Thema einzusteigen. Zwei Fallbeispiele erläutern anschaulich die Möglichkeiten der ergotherapeutischen Behandlung. Dadurch, dass Betroffene sich immer mehr Wissen über ADHS aneignen, können sie die eigenen Besonderheiten, Stärken und Schwächen besser verstehen.

weniger lesen

AD(H)S - Hilfe zur Selbsthilfe

Lern- und Verhaltensstrategien für Schule, Studium und Beruf
Autor: Helga SimchenISBN: 9783170355972Preis: 27,00 €
Kurzbeschreibung:

Dieses praxisorientierte Werk weist auf die große Bedeutung des Selbstmanagements als Bestandteil jeder AD(H)S-Behandlung hin. Betroffene können viel tun, um ihr AD(H)S nicht als Krankheit zu erdulden, sondern ihre besonderen Fähigkeiten zu fördern. Das Buch vermittelt nützliche und in der Praxis erfolgreich erprobte Strategien, wie betroffene Jugendliche und Erwachsene sich selbst und Eltern ihren Kindern gezielt helfen können, Leistungsvermögen und Sozialverhalten zu verbessern. Warum, wie und was kann und sollte getan werden, um auch mit AD(H)S erfolgreich zu sein? Das Wissen zur Beantwortung dieser Fragen macht Betroffene unabhängig von den noch viel zu wenig vorhandenen AD(H)S-Verhaltenstherapeuten. Die beschriebenen therapeutischen Strategien können sofort angewandt werden, damit wertvolle Zeit nicht ungenutzt verstreicht. Auch für den Coach vermittelt das Buch viele Informationen für seine erfolgreiche Tätigkeit.

weniger lesen

Lass mich, doch verlass mich nicht

ADHS und Partnerschaft
Autor: Cordula NeuhausISBN: 9783423341066Preis: 9,90 €
Kurzbeschreibung:

Als Kinder nannte man sie »Zappelphilipp« oder »Träumer«; als Erwachsene leiden sie noch immer unter massiven Problemen, die auf ADHS, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (mit und ohne Hyper-aktivität), zurückzuführen sind. Denn dass sich dieses Syndrom mit dem Erwachsenwerden nicht verliert, ist mittlerweile nachgewiesen. Cordula Neuhaus, eine der engagiertesten ADHS-Therapeutinnen Deutschlands, widmet sich erstmals einem der schmerzhaftesten Problembereiche von ADHS-Betroffenen: Partnerschaft und Beziehungen. Einfühlsam beschreibt sie, wie deren Impulsivität, Verspieltheit, Stimmungstiefs, Eifersucht und Chaos Beziehungen belasten und allzu oft zu Trennungen führen - ebenso wie der eigenwillige Umgang mit Nähe und Distanz: Sie sind leicht entflammt, fühlen sich jedoch ebenso leicht bedrängt oder abgelehnt. Dieses Buch gibt allen Betroffenen konkrete Hilfsmittel für eine entspanntere Kommunikation an die Hand und ermutigt zu einem fröhlichen »Dennoch«. Denn ADHS-Partnerschaften können gelingen - mit Geduld, Einfühlung und etwas, was ADHS-Betroffene von jeher auszeichnet: einer großen Portion Humor.

weniger lesen

Suche dir Menschen, die dir guttun

Coaching für Erwachsene mit ADS
Autor: Christine BeerwerthISBN: 9783451063886Preis: 9,99 €
Kurzbeschreibung:

Coaching bietet Erwachsenen neue Möglichkeiten der ADS-Behandlung. Der Coach sucht den Klienten in seiner alltäglichen Umgebung auf, beschäftigt sich dort mit seinen Problemen und Stärken und entwickelt gemeinsam mit ihm praktikable Lösungen für die Bewältigung des Alltags. Christine Beerwerth ist Coach für Menschen mit ADS. Sie zeigt, wie Betroffene mit ADS umgehen können. Handfest und lebensnah.

weniger lesen

ADS - das kreative Chaos

Autor: Walter BeerwerthISBN: 9783451063879Preis: 9,99 €
Kurzbeschreibung:

Konzentrationsprobleme, Unruhe, Impulsivität, emotionale Störungen und Stressintoleranz sind häufige Symptome der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Wie lebt man mit ADS? Wie denkt und fühlt man? Walter Beerwerth, Arzt und Betroffener schreibt über den Hunger, den Schmerz, das Glück, die Verliebtheit, die Angst, die Lust, auch das Mobbing und den Ärger von Betroffenen und schließlich über gescheiterte Therapien und mögliche Wege.

weniger lesen

Soziale Folgen der ADHS

Kinder - Jugendliche - Erwachsene
Autor: Michael Rösler, Wolfgang Retz, Alexander von GontardISBN: 978-3-17-021699-0Preis: 44,90 €
Kurzbeschreibung:

Dieses Fachbuch beleuchtet die sozialen Folgen der ADHS, eine bislang kaum beachtete Dimension der Störung. Renommierte Fachleute thematisieren u. a. ADHS und Sucht, ADHS in verschiedenen Lebensfeldern und -abschnitten, z. B. in der Partnerschaft, und rechtliche Probleme, z. B. im Straßenverkehr, oder zivilrechtliche Aspekte. Abschließend werden spezielle therapeutische Möglichkeiten vorgestellt, bspw. die multimodale Therapie.

weniger lesen

Hinweise: Die Listen stellen eine durch das zentrale adhs-netz vorgenommene Auswahl existierender Literatur dar und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Informationen zu den einzelnen Titeln sind dem Internet entnommen. Das zentrale adhs-netz übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit dieser Angaben.