Attentioner - Primarbereich

Für das Gruppentraining ATTENTIONER von Jacobs, C. & Petermann, F. konnten Hinweise auf die Wirksamkeit in einer Prä-Post-Studie erbracht werden.

Der ATTENTIONER setzt sich aus neuropsychologischen Aufgabeninhalten zusammen, die in einen verhaltenstherapeutischen Rahmen eingebettet sind. In 15 Gruppensitzungen von vier Kindern wird das Training durchgeführt. In jeder Sitzung werden in der Regel vier Aufgaben von den Kindern bearbeitet. Häufig werden neben der Aufmerksamkeitsfokussierung und -teilung auch andere kognitive Leistungen angesprochen, etwa Arbeitsgedächtnis oder Raumwahrnehmung. Jede Aufgabe wird direkt nach der Durchführung ausgewertet und das Ergebnis den Kindern rückgemeldet.

 

Hier finden Sie unsere Literaturliste.