Vorwiegend hyperaktiv-impulsiver ADHS-Typ

Der vorwiegend hyperaktiv-impulsive Subtyp von ADHS beschreibt das Störungsbild mit einer ausgeprägten Impulsivität (mangelnde Impulskontrolle) und mit einer starken Hyperaktivität, die im Vordergrund der Problematik stehen.

Die Kriterien für Unaufmerksamkeit (eine Aufmerksamkeitsstörung) sind bei diesen Kindern und Jugendlichen nicht erfüllt. Entweder zeigen die Betroffenen weniger stark ausgeprägte Unaufmerksamkeit oder diese ist bei ihnen gar nicht vorhanden.