ADHS-Mischtyp

ADHS-Mischtyp

Der ADHS-Mischtyp nach DSM-5 beschreibt das Störungsbild mit Auffälligkeiten in allen drei Kernsymptombereichen. Davon betroffene Kinder und Jugendliche zeigen sowohl eine ausgeprägte Hyperaktivität, als auch starke Impulsivität und deutliche Unaufmerksamkeit. Diese Form entspricht weitgehend der Hyperkinetischen Störung nach ICD-10.