Was ist ein Arzt und was macht der?

Zu einem Arzt oder auch Kinderarzt geht man zum Beispiel, wenn man einen gebrochenen Arm hat oder eine Erkältung. Sie helfen dabei, wieder gesund zu werden. Viele Eltern haben einen Kinderarzt, zu dem sie mit ihrem Kind von klein auf gehen und mit dem sie alle körperlichen aber auch andere Probleme des Kindes besprechen.

Wenn ein Kind sehr unruhig ist oder sich nicht gut konzentrieren kann, gehen viele Eltern deshalb zuerst zu ihrem Kinderarzt und fragen ihn um Rat. Ein Arzt kann überprüfen, ob es für die Probleme eine körperliche Ursache gibt und er kann die Eltern und das Kind dann weiter beraten und wenn nötig auch Medikamente verschreiben.