3. Wie untersuchen die Profis das genau?

Fachleute haben Leitlinien für die notwendigen Untersuchungen zur Feststellung einer ADHS entwickelt, nach denen Untersucher vorgehen sollen. Üblicherweise dauert die Untersuchung und die Feststellung einer ADHS mehrere Sitzungen und kann folgende Elemente enthalten:

  • Untersuchungsgespräch
  • Fragebögen
  • Verhaltensbeobachtung
  • Testpsychologische Untersuchungen
  • Körperliche Untersuchungen