Bücher für Pädagogen

Bücher für Pädagogen

ADHS in der Schule: Übungsprogramm für Lehrer

Gerhard W. Lauth, Kerstin Naumann
ISBN-13: 978-3621281331
Preis: 39,95 EUR

Kurzbeschreibung
In fast jeder Grundschulklasse gibt es 2-3 Schüler, die an ADHS leiden. Das kann den Unterricht ganz schön schwierig machen! Mit dem Übungsprogramm lernen Lehrer, diese Kinder im Schulalltag zu fördern.

Anhand von Problemfällen lernen Lehrkräfte, wie sie das Verhalten der Kinder mit ADHS im Unterricht lenken und damit die Lernaktivitäten unterstützen können. Außerdem bekommen sie Hinweise, wie sie die Zusammenarbeit mit den Eltern produktiv gestalten können.
In insgesamt sieben Bausteinen werden Erkenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die Lehrer im Umgang mit 6- bis 11-jährigen Kindern mit ADHS brauchen:

  • Wissen über das Störungsbild ADHS
  • Entwicklung eines verhaltensbezogenen Zugangs im Unterricht


Alle Arbeitsblätter können von der CD-ROM ausgedruckt werden. Außerdem werden PowerPoint-Präsentationen für die Kursleiter zur Verfügung gestellt.

Das erste standardisierte und evaluierte Programm für die Grundschule! Es kann sowohl in der Lehrerfortbildung als auch im Gruppentraining zusammen mit dem Kollegium umgesetzt werden.


Born to be hypie

Marion Kaltenkirchen
ISBN: 978-3-86685-245-7
Preis: 12,50 EUR

Kurzbeschreibung
Die Geschichte "Born to be hypie" umfasst die Kindheitsgeschichte von Jonas, eines Jungen, auf den die vieldiskutierten Abkürzungen zutreffen wie: ADS - Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom, ADSH - Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit Hyperaktivität. Gleichzeitig kennzeichnen Grenzbereiche wie Hochbegabung und Teilleistungsschwächen, aber auch erhebliche gesundheitliche Einschränkungen durch ein allergisches Asthma und eine Lebensmittelallergie seinen Lebensweg. Es handelt sich um die Geschichte eines Jungen, der immer anders war als die anderen. Einer von denen, die fast schon verloren haben, bevor sie überhaupt beginnen: Der Zappelphilipp, der Tu-nicht-gut, das schwarze Schaf, der Sündenbock. Die Entwicklung dieses Jungen wird in achtzehn Kapiteln beschrieben. Die in diesen Kapiteln durchlaufenen Stationen seines Lebens bis zum 14. Lebensjahr, lassen alle Höhen und Tiefen, vom ersten Auftreten der Verhaltensauffälligkeit, über Therapie, Kindergartenzeit, Schullaufbahn, Standortbestimmung in der Gesellschaft, bis hin zur Eröffnung einer Lebensperspektive deutlich werden. Ein langer Weg des Scheiterns, ein Weg durch die Hölle, ein Tanz auf dem Vulkan wird erkennbar, begleitet von stets wechselnden, tief durchlebten Gefühlen und Empfindungen, die immer wieder zur Verzweiflung, zur Traurigkeit, zum Selbsthass, zu Versagensängsten, zu Aggressionen, zu Selbstmordgedanken, aber auch zu ungeheurer Lebensfreude, zur unbegrenzten Neugier und zum ansteckenden Lachen führen.


ADHS - Der praktische Ratgeber für Schule und Unterricht

Kathrin Hoberg
ISBN: 978-3934122253
Preis: 19,80 EUR    

Kurzbeschreibung
Praxis bezogene, anschauliche und gut anwendbare Tipps, um im Umgang mit ADHS Schülern, informiert, gestärkt und selbstbewusst agieren zu können.


KIKO. Kinder konzentrieren sich. Klasse 1 – 6
Grundband: Anregungen und Übungen für die Schule
Manfred Affeldt et al.
ISBN: 978-3-507-42530-9
Preis: 27,00 EUR

Kurzbeschreibung

Kinder, die sich nicht auf eine Tätigkeit konzentrieren können, unruhig sind und sich leicht ablenken lassen - vor diesen und ähnlichen Problemen stehen immer häufiger Lehrerinnen und Lehrer in der Grundschule und der Sonderschule, aber auch Eltern zu Hause. Häufig ist sofortige Abhilfe notwendig, doch genauso wichtig ist es, den Ursachen von Konzentrationsproblemen bei Kindern entgegenzuwirken.
Für beide Fälle bietet das KIKO-Programm praktische Hilfestellungen.
Im kompakten Grundband werden viele verschiedene Wege und Methoden aufgezeigt, wie mit einzelnen Kindern, besonderen Gruppen oder der ganzen Klasse gezielt Übungen zur Konzentrationsförderung durchgeführt werden können. Dabei wird immer von alltäglichen Schul- und Unterrichtssituationen ausgegangen.
Die Themenlieferungen bieten vertiefende und weiterführende Praxisanregungen und Übungen zur Unterstützung des Lernens, zur Förderung der basalen Wahrnehmung und zur Konzentration an. Übungsanregungen mit musikalischer Begleitung runden das Gesamtangebot sinnvoll ab.


KIKO. Kinder konzentrieren sich. Klasse 1 – 6
Übungen zur Unterstützung des Lernens
Manfred Affeldt et al.
ISBN: 978-3-507-42531-6
Preis: 12,50 EUR 

Kurzbeschreibung

Siehe Beschreibung des Grundbandes.


KIKO. Kinder konzentrieren sich. Klasse 1 – 6
Übungen aus der Schultasche

Manfred Affeldt et al.
ISBN: 978-3-507-42533-0
Preis: 12,50 EUR 

Kurzbeschreibung

Siehe Beschreibung des Grundbandes.


KIKO. Kinder konzentrieren sich. Klasse 1 – 6
Übungen mit Musik
(inkl. CD)
Manfred Affeldt et al.
ISBN: 978-3-507-42535-4
Preis: 12,50 EUR

Kurzbeschreibung

Siehe Beschreibung des Grundbandes.


ADS - Topfit beim Lernen
Elisabeth Aust-Claus, Petra-Marina Hammer
ISBN: 978-3937003009
Preis: 19,80 EUR

Kurzbeschreibung
Bedienungsanleitung für dein Gehirn.
Lernstrategien für jeden Schüler mit ADS, die zum Erfolgführen. Fehlerteufel haben keine Chance mehr.
Das Optimind - Konzept für die 5. bis 10. Klasse


Lernen mit ADS-Kindern. Ein Praxishandbuch für Eltern, Lehrer und Therapeuten.
Armin Born, Claudia Oehler
ISBN: 978-3-17-029823-1
Preis: 17,99 EUR

Kurzbeschreibung
Stimmen zu den Vorauflagen dieses Standardwerkes, für dessen Neuauflage die Autoren insbesondere das Kapitel zur Rechtschreibung aktualisiert haben. "Dieses Praxisbuch füllt eine wesentliche Lücke in der langen Reihe der ADS-Ratgeber: gut verständlich, praxisorientiert und äußerst handlungsrelevant gibt es Hilfestellungen und Anleitungen zum Umgang mit Lern- und Leistungsstörungen bei ADS-Kindern. ... Eltern, Lehrern und praktisch tätigen Therapeuten sei es wärmstens ans Herz gelegt." (Z. Kinder-Jugendpsychiatrie) "... ein Handbuch, Ratgeber, Mutmacher für Eltern, Lehrer und Lerntherapeuten. ... Das WIE der fachlich kompetenten Hilfe wird in dem Buch anhand von praxisnahen Beispielen gezeigt und sollte in keiner Schulbibliothek und keiner Familie mit einem betroffenen Kind fehlen!" (ADAPT Newsletter) Dieses Buch "zählt zum Besten, was der deutsche Büchermarkt derzeit zum Thema ADS und Lernen zu bieten hat" (Bundesverband Aufmerksamkeitsstörung/Hyperaktivität e.V.)



Ratgeber ADHS, Informationen für Betroffene, Eltern, Lehrer und Erzieher zu Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen
Manfred Döpfner, Jan Frölich, Tanja Wolff Metternich
ISBN: 978-3-8017-2104-6
Preis: 6,95 EUR

Kurzbeschreibung
Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwächen, impulsives Verhalten sowie körperliche Unruhe sind Kennzeichen von Kindern und Jugendlichen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Der Ratgeber informiert über die Erscheinungsformen, die Ursachen, den Verlauf und die Behandlungsmöglichkeiten von ADHS. Die Informationen richten sich an Eltern, Erzieher und Lehrer, sie wenden sich aber auch an Jugendliche selbst, die an dieser Problematik leiden. Die Bezugspersonen erhalten konkrete Ratschläge zum Umgang mit der Problematik in der Familie, in der Schule und im Kindergarten, den Jugendlichen werden Tipps zur Selbsthilfe gegeben.


Wackelpeter und Trotzkopf
Manfred Döpfner, Stephanie Schürmann, Gerd Lehmkuhl
ISBN: 978-3621278218
Preis: 24,95 EUR

Kurzbeschreibung
Hyperaktive und trotzige Kinder stellen oft eine große Belastung für den Familienalltag dar. Aber Eltern sind ihren Problemkindern nicht hilflos ausgeliefert: In diesem Buch wird gezeigt, wie sie sich (und ihren Kindern) helfen können!

Das Buch kann im Rahmen der Behandlung des Kindes bei einem Psychotherapeuten oder Arzt zur Information der Eltern eingesetzt werden. Es ist auch als Selbsthilfeprogramm für Eltern geeignet, die sich eigenständig mit den Problemen ihres Kindes beschäftigen möchten.

In Anlehnung und als Ergänzung zum erfolgreichen Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten (THOP) haben die Autoren ein Elternbuch entwickelt, das alles Wissenswerte zu Störung und Therapie enthält:

  • Im ersten Teil werden Eltern über die Problematik, die Ursachen, den Verlauf und vor allem die Hilfsmöglichkeiten aufgeklärt.
  • Der zweite Teil enthält einen Elternleitfaden, der in 14 Stufen schrittweise Möglichkeiten zur Verminderung der Verhaltensprobleme in der Familie aufzeigt.
  • Der dritte Teil ergänzt den Elternleitfaden durch konkrete Anwendungsbeispiele, in denen typische Probleme und ihre Lösungsmöglichkeiten beschrieben sind, z.B.: Was mache ich, wenn sich mein Kind nicht alleine beschäftigen kann? Wie löse ich den täglichen Hausaufgaben-Krieg?
  • Der vierte Teil enthält Arbeitsblätter und Memo-Karten, die bei der Umsetzung des Elternleitfadens hilfreich sind.


Das Buch kann im Rahmen der Behandlung des Kindes bei einem Psychotherapeuten oder Arzt zur Information der Eltern eingesetzt werden. Da viele der Arbeitsmaterialien des THOP im Elternbuch enthalten sind, entfällt das lästige Kopieren für den Therapeuten. Es ist auch als Selbsthilfeprogramm für Eltern geeignet, die sich eigenständig mit den Problemen ihres Kindes beschäftigen möchten.


Herausforderung ADHS. Grundwissen und Hilfen für Kindergarten, Schule und Hort
Werner Eitle
ISBN: 978-3403046851
Preis: 19,90 EUR

 

Kurzbeschreibung
ADHS - was ist das überhaupt? Wie erkennt man Kinder und Jugendliche mit ADHS? Wie kann man ihnen am besten helfen?

Auf diese und viele weitere Fragen finden Eltern, Erzieher/-innen und Lehrkräfte in diesem Buch alle Antworten, die sie brauchen. Sie erfahrenwelche Symptome typisch für ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) sind | wie diese Störung bei Kindern und Jugendlichen verursacht wird und vor allem | wie Sie die ADHS-Betroffenen systematisch und optimal unterstützen können.

Meistern Sie die Herausforderung ADHS - zusammen mit allen Beteiligten im Umfeld des Kindes oder Jugendlichen. Dazu gibt der Autor bewährte Hilfen und Beispiele aus der Praxis. Ergänzt wird der Band durch ein umfangreiches Literatur- und Adressenverzeichnis rund um ADHS.

Für Lehrkräfte, Erzieher/-innen in Kindergärten und Heimen, Pädagogen in der Kinder- und Jugendhilfe sowie Eltern.


Ich schaffs! Spielerisch und praktisch Lösungen mit Kindern finden
Ben Furmann
ISBN: 978-3896705006
Preis: 19,95 EUR 

Kurzbeschreibung
Das 15-Schritte-Programm für Eltern, Erzieher und Therapeuten

Die Schultasche steht mitten im Flur, das Kinderzimmer ist seit Tagen nicht aufgeräumt, und am Morgen hing wieder die Schlafanzughose zum Trocknen über der Heizung. Manche Probleme mit Kindern scheinen sich auf Dauer einzunisten und allen Versuchen, sie aus der Welt zu schaffen, standzuhalten. "Ich schaffs!" basiert auf dem lösungsorientierten Ansatz, dass Kinder eigentlich keine Probleme haben, sondern nur Fähigkeiten, die sie erlernen und verbessern können. "Ich schaffs!" ist mehr als eine Sammlung von kreativen Ideen und Techniken. Dahinter steckt ein klares und gut nachvollziehbares Programm von 15 aufeinander folgenden Schritten. Es hilft Kindern vom Vorschulalter bis in die Pubertät, Schwierigkeiten konstruktiv und spielerisch zu überwinden - seien es Verhaltensprobleme, Aufmerksamkeitsstörungen, Ängste oder einfach schlechte Angewohnheiten


Lehrbuch ADHS
Caterina Gawrilow
ISBN: 978-3-8252-3684-7
Preis: 24,99 EUR

Kurzbeschreibung
Grundwissen ADHS für's Studium

Fragen zum Thema ADHS betreffen viele Studiengänge: Welche Symptome sind typisch? Wie diagnostiziert man ADHS? Welche Ursachen wurden erforscht - genetisch, neuropsychologisch, umweltbedingt? Wie entwickelt sich ADHS über die Lebensspanne?

Sehr verständlich informiert dieses Buch über den aktuellen Kenntnisstand zu ADHS. Anwendungsbezogen und kritisch werden psychologische und medizinische Therapieansätze sowie pädagogische Maßnahmen vorgestellt. Im Zentrum stehen dabei Interventionsmöglichkeiten in der Schule und die Unterstützung der Betroffenen im Alltag. Mit Infokästen, Marginalien, Übungsfragen und Glossar.

Die ideale Seminarlektüre, mit der sich Studierende in Psychologie, Pädagogik und Lehramt effizient auf ihre Prüfung vorbereiten können.


Bei STOPP ist Schluss! Werte und Regeln vermitteln. Klasse 1-10
Thomas Grüner, Franz Hilt
ISBN: 978-3834457202
Preis: 23,45 EUR

Kurzbeschreibung
Sie wollen auch schwierige Schulklassen routiniert führen? Werte, positive Arbeitshaltungen und Regeln vermitteln? Grenzen setzen und auf deren Einhaltung achten? Wertvolle Unterrichtszeit gewinnen?

Unser langjähriger Bestseller Bei STOPP ist Schluss! setzt auf erfolgreiche Methoden für Lehrer aller Schularten und Klassenstufen: Mit einfachen, aber wirkungsvollen Regeln können Sie sich das Leben und Arbeiten spürbar erleichtern - und gleichzeitig Ihren Schülern Werte und soziale Kompetenzen vermitteln.


ADHS – ADS: Ein Leitfaden für PädagogInnen und Eltern
Maria Gölles
ISBN: 978-3900782627
Preis : 16,00 EUR

Kurzbeschreibung
Wer kennt ihn nicht - den Zappelphilipp? Zerstreut, vergesslich, impulsiv, unaufmerksam und unkonzentriert. Dies sind klassische Anzeichen für AD(H)S, die Aufmerksamkeits-Defizit-(Hyperaktivitäts-)Störung. Dieses Buch soll Eltern und PädagogInnen den Alltag und Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die von AD(H)S betroffen sind, erleichtern. Neben einer genauen Beschreibung der Symptome und der möglichen Therapieformen bietet das Buch unterstützende Spiele und Übungen an.

Grundlage für Diagnostik und Therapie sind das Ermitteln der Vorgeschichte sowie eine klinische Untersuchung. Zusätzlich beinhaltet dieser Leitfaden Arbeitsblätter für Eltern und PädagogInnen, die einerseits eine Diagnose, ob AD(H)S bei einem Kind bzw. Jugendlichen vorliegt, erleichtern, andererseits - was noch viel wichtiger ist - den richtigen Umgang damit unterstützen sollen. In Tagebuchfom werden die wichtigsten Fakten zum Verhalten und zum Tagesablauf des Kindes bzw. Jugendlichen festgehalten und schrittweise Regeln und Lösungsansätze erarbeitet.


Aufmerksamkeitsgestörte, hyperaktive Kinder und Jugendliche im Unterricht
Margarete Imhof, Klaus Skrodzki, Marianne S. Urzinger
ISBN: 978 – 3403032489
Preis: 16,70 EUR

 

 

Kurzbeschreibung
Wer hat nicht mindestens einen "Zappelphilipp" in der Klasse und braucht dringend fachmännische Hilfe?

Das Autorenteam mit langjähriger Praxiserfahrung kennt die umfassende Problematik der Aufmerksamkeitsstörung mit/ohne Hyperaktivität.

Dieser Band informiert Sie ausführlich über:
Verhaltensmerkmale der Aufmerksamkeitsstörung | den allgemeinen Umgang mit betroffenen Kindern und Jugendlichen | Prinzipien der Unterrichtsgestaltung | Krankheitsbild, Diagnostik und Therapie | wichtige Kontaktadressen und weiterführende Literatur | standardisierte Tests für die Diagnostik u. v. m.


Lern-Methodik-Training. Ein Übungsmanual für die Klassen 5 –10.
Gustav Keller
ISBN: 978- 3801719043
Preis: 32,95 EUR

Kurzbeschreibung
Das Ziel des Lern-Methodik-Trainings ist es, Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 - 10 grundlegende Lernmethoden zu vermitteln, mit denen sie befähigt werden, sich selbstständig Wissen anzueignen. Dazu werden ihnen Strategien der Selbstmotivierung, des Verstehens, Behaltens und Abrufens von Lernstoff, der Problemlösung, des Konzentrierens, der Lernorganisation und der Bewältigung von Misserfolgsängsten an die Hand gegeben. Das Training ist praxiserprobt und kann sowohl im normalen Schulunterricht als auch im Stütz- und Förderbereich angewandt werden. Das Trainingsmanual liefert Lehrern, Beratungslehrern und Schulpsychologen neben einer Einführung in die Grundlagen des Lernens eine Anleitung zur informellen Diagnose des Lern- und Arbeitsverhaltens, zahlreiche lernmethodische Grundübungen (Anleitungen und Kopiervorlagen) sowie zusätzliche Materialien für die Elternarbeit (Informationsblätter und Vortragsfolien).


Gemeinsam erziehen. Handbuch: Leitfaden für die Zusammenarbeit von Lehrern und Eltern
Martin Kohn
ISBN: 978-3780010278
Preis: 9,95 EUR

Kurzbeschreibung
Das Verhältnis von Pädagogen und Eltern ist oft schwierig, haben sie doch unterschiedliche Erwartungen und Vorstellungen von der Erziehung der Kinder. Aber gerade deshalb ist es wichtig, dass beide "an einem Strang ziehen", damit aus einem Neben- oder gar Gegeneinander ein produktives Miteinander wird. Doch wie können Lehrer die eigenen Interessen mit denen der Eltern in Übereinstimmung bringen, auch problematische Situationen so lösen, dass sich eine Zusammenarbeit für beide Seiten lohnt?

Der Autor geht von der praktischen Erfahrung aus, wenn er Tipps für den Umgang mit "schwierigen" Eltern, zur optimalen Vorbereitung von Elternabenden, zur schlüssigen Begründung von Leistungsbeurteilungen, aber auch zum Auftreten gegenüber den Eltern und anderen Aspekten der Elternarbeit zusammenträgt.

 Zahlreiche Übungen und Kopiervorlagen für Briefe, Beobachtungsbogen, Formulare etc. helfen bei der praktischen Umsetzung.


Das ADS-Trainingsbuch. Methoden, Strategien und Materialien für den Einsatz in der Schule (Taschenbuch)
Dieter Krowatschek, Gita Krowatschek, Uta Hengst
ISBN: 978 - 3834459343
Preis: 24,45 EUR

Kurzbeschreibung
Mit der Diagnose "ADS" ist man schnell bei der Hand, aber: Nicht jeder anstrengende "Zappelphilipp" hat ADS! "Echte" ADS-Kinder zeigen Entwicklungsrückstände bei ihrer sozialen Reife. Sie brauchen Handlungsmuster für den Umgang mit Ärger, Wut und dissozialem Verhalten. Mit diesem Trainingsprogramm lernen die Kinder, Probleme zu benennen, über Gefühle zu sprechen und Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen zu erproben.
Band 1 enthält eine Zusammenstellung von in der Praxis erprobten didaktischen Vorschlägen und Materialien, die den Zugang zu sehr unruhigen und hyperaktiven Kindern ermöglichen.


Das ADS-Trainingsbuch 2. Soziales Lernen mit ADS-Kindern. (Lernmaterialien)
Dieter Krowatschek, Gita Krowatschek, Uta Hengst
ISBN: 978 - 3834459350
Preis: 24,45 EUR

Kurzbeschreibung
Band 2 bietet spezielle Übungen zum Sozialen Lernen für ADS-Kinder.


Alles über ADS: So fördern Sie Ihr Kind
Dieter Krowatschek
ISBN: 978-3491401495
Preis: 12,90 EUR

Kurzbeschreibung
Martin sitzt nie still, Jan zerstört sein Spielzeug, Sven schlägt seine Lehrerin - alle drei haben das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS). Was tun, wenn Kinder ausrasten? Der erfahrene Schulpsychologe Dieter Krowatschek zeigt, wie Eltern und Lehrer mit ADS umgehen können, und legt dar, dass auf Medikamente ganz verzichtet werden kann.


Marburger Verhaltenstraining (MVT)
ADS/ADHS - Materialien für Diagnostik und Gruppentraining in Schule und Therapie
Dieter Krowatschek
ISBN: 3861452235
Preis: 40,00 EUR

Kurzbeschreibung
ADS-Kinder und Jugendliche mit und ohne Hyperaktivität/Impulsivität geraten immer mehr in das Blickfeld von Schule und Therapie. Sie haben Schwierigkeiten, Konzentration zu entwickeln und aufrecht zu erhalten. Auch in ihrem Verhalten bereiten einige von ihnen Probleme, weil sie motorisch sehr unruhig sind, nicht abwarten können und immer wieder dazwischenreden müssen.

Das Buch skizziert in einem ersten Teil das Erscheinungsbild der ADS-Kinder, gibt detaillierte Hinweise zur Diagnose und ihrer Problematik. Einzelne Verfahren werden ausführlich vorgestellt und ein für die Praxis geeignetes Beobachtungssystem und Fragebögen als Kopiervorlagen vorgegeben, so daß eine Diagnostik, die auf Verhaltensbeobachtung, Anamnese und Testdaten basiert, durchgeführt werden kann.

In einem zweiten Teil werden Materialien und Methoden erläutert, die den Umgang mit ADS-Kindern und Jugendlichen in der Schule und in der Therapie erleichtern und ein systematisches Training ermöglichen. Dabei erfolgen u.a. auch viele Anregungen zum Training von Jugendlichen.Im Unterschied zu den anderen Veröffentlichungen des Autors zu diesem Thema enthält der umfangreiche, großformatige Ordner alle Materialien aus dem Marburger Verhaltenstraining (MVT) für hyperaktive Kinder, einschließlich eines evaluierten Anamnesebogens.Gleichzeitig werden Materialien aus dem Lerntechnikbereich angeboten, die für die Arbeit auch mit Jugendlichen geeignet sind sowie ein Elterntraining.


Das Marburger Konzentrationstraining für Jugendliche (MKT-J)
Dieter Krowatschek, Gita Krowatschek, Gordon Wingert
ISBN-13: 978-3938187586
Preis: 40,00 EUR 

Kurzbeschreibung
Grundgedanke des Konzentrationstrainings ist es, den Arbeitsstil von Jugendlichen zu verändern. Durch die Vermittlung von Denkstrategien lernen sie, ihre Aufmerksamkeit besser zu steuern und zu strukturieren.


Klasse organisieren ohne Worte. Signalkarten für den Unterricht
Lena Morgenthau
ISBN: 978-3860728819
Preis: 17,50 EUR

Kurzbeschreibung
Setzen Sie deutliche Zeichen! Zücken Sie auch mal die gelbe, rote oder grüne Karte! Halten Sie Ihren Schülern vor Augen, wie der Unterricht läuft! Mit den Signalkarten bringen Sie Ordnung in Ihre Klasse und organisieren den Unterrichtsablauf. Sie schonen nicht nur Ihre Stimmbänder, sondern helfen auch unaufmerksamen Schülern, bei der Sache zu bleiben und zu wissen, woran sie sind. Ob Gruppenarbeit angesagt ist oder die Hefte eingesammelt werden, wer Klassenbuchdienst hat und wann höchste Aufmerksamkeit gefordert ist: Die Karten zeigen es. Ob Sie die Signalkarten ganz spontan einsetzen oder damit den gesamten Unterrichtsverlauf visualisieren - die insgesamt 40 miteinander zu kombinierenden Karten lassen sich individuell und vielseitig verwenden.


ADS und ADHS: Was Lehrer tun können
Sandra Niehage und Andrea Schäfers
ISBN: 978-3-403-10045-4
Preis: 24,95 EUR

Kurzbeschreibung
Dieses Buch bietet, was Lehrer mit AD(H)S-Schülern wirklich brauchen: eine Fülle an hilfreichen Materialien, die ihnen das Leben erleichtern und ihnen eine Menge Arbeit abnehmen.
Eine kurze Einleitung zu AD(H)S und zum Unterricht mit AD(H)S-Schülern liefert wertvolle Hintergrundinformationen. Im umfassenden Materialteil erhalten Sie praxiserprobte Arbeitsblätter und Vorlagen für den sofortigen Einsatz in Unterricht und Schulalltag. Checklisten, Elternmitteilungen, Arbeitsanweisungen, Belohnungspläne, Erinnerungskärtchen - sofort und ohne großen Aufwand einsetzbar.
Alle Materialien sind durch Erläuterungen, Beispiele und - um jedem AD(H)S-Kind individuell gerecht zu werden - Kriterien für die Einzelfallabwägung ergänzt. Viele Vorlagen gibt es auch in unterschiedlichen Varianten und/oder als Blanko-Version, die entsprechend den Bedürfnissen angepasst werden können.


AD(H)S und Wahrnehmungsauffälligkeiten. Fördermaterialien für Kindergarten und die 1. Klasse
Birgit Ruf, Karin Arthen
ISBN: 978-3-403-04796-4
Preis: 23,80 EUR

Kurzbeschreibung
Gezielte Förderung von Kindern mit AD(H)S - schon im Kindergarten!

Immer mehr Kinder fallen bereits im Kindergarten und bei Schulbeginn durch Aufmerksamkeits- und/oder Hyperaktivitätsprobleme - AD(H)S - auf, die zu sozialer Ausgrenzung und einer negativen Schullaufbahn führen können. Das muss nicht so sein! Je früher eine Förderung beginnt, desto besser kann dem Kind geholfen werden.

Die Arbeit mit einem oder mehreren impulsiven und unaufmerksamen Kindern geht oft bis an die Grenzen der Belastbarkeit der Erzieher/-innen und Lehrer/-innen. Dieser Band bietet viele wertvolle Alltagshilfen für den richtigen Umgang mit "Zappelphilipps" und "Träumern" sowie Informationen über Ursachen und Hintergründe des AD(H)S-Syndroms. Klar gegliedert nach den konkreten Problemfeldern wird eine Vielzahl an Interventionsmöglichkeiten in Form von einfach einsetzbaren, kindgerechten Spielen und Übungen angeboten.

Der Band enthält:

  • einen Überblick über die verschiedenen Erscheinungsbilder von ADHS
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Syndromspezifische Internventionsmöglichkeiten zu den Problembereichen: Soziale und emotionale Kompetenzen, Wahrnehmungsfähigkeit, (Sehen, Hören, Tasten), Konzentrationsfähigkeit, Grob- und Feinmotorik

ADS in der Schule. Handreichungen für Lehrerinnen und Lehrer
Annette Schröder
ISBN: 978-386142282
Preis: 14,90 EUR

Kurzbeschreibung
Eine wachsende Zahl von Lehrerinnen und Lehrern klagt über Kinder in ihren Klassen, die große Schwierigkeiten haben, dem Unterricht aufmerksam zu folgen und sich auf ihre Aufgaben zu konzentrieren. Diese Kinder stören ihre Mitschüler, können nicht still sitzen, reden ständig dazwischen – oder träumen vor sich hin.
Lehrerinnen und Lehrer kostet der Umgang mit diesen Kindern viel Kraft und Nerven, mehr noch, sie haben das Gefühl, pädagogisch zu versagen. In der Folge hört man nicht selten, diese Kinder seien verhaltensauffällig, hyperaktiv, unkonzentriert, aufmerksamkeitsgestört, aber auch, sie seien einfach schlecht erzogen und aggressiv.
Klar ist, diese Kinder sind im Unterricht eine echte Herausforderung. Klar ist aber auch, dass sich Lehrerinnen und Lehrer bei dieser Arbeit oft allein gelassen fühlen und um Unterstützung nachfragen. Die »Handreichungen« möchten ihnen Hilfestellungen geben, mit diesen Kindern im Unterricht besser fertig zu werden. Dazu werden neben Tipps zur praktizierbaren Unterrichtsgestaltung und konkreten Ratschlägen für den pädagogischen und psychologischen Umgang mit ihnen auch viele aktuelle Informationen zu Aufmerksamkeitsdefizitstörungen (ADS) geliefert. So wird unter anderem erläutert, woran man ADS erkennen kann, welche Schritte für eine sichere Diagnose wichtig sind, welche Fachleute außerhalb der Schule zuständig sind, welche medikamentösen und/oder psychotherapeutischen Maßnahmen helfen, und ob und wann sie eingesetzt werden sollten.


ADS - Unkonzentriert, verträumt, zu langsam und viele Fehler im Diktat. Hilfen für das hypoaktive Kind
Helga Simchen
ISBN: 978-3170266209
Preis: 16,99 EUR 

Kurzbeschreibung
In ihrem mittlerweile in 8. Auflage vorliegenden Standardwerk beschreibt die Autorin einfühlsam und praxisnah die Symptome, Ursachen, Diagnostik und Therapie der hypoaktiven Form des Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms (ADS). Das Buch, das zahlreiche anschauliche Beispiele aus der Praxis enthält, spiegelt die hervorragende Fachkenntnis der Autorin wider. Eltern, Lehrer und Therapeuten erhalten eine Fülle hilfreicher Informationen zu dieser oft schwer zu deutenden Form des ADS vom vorwiegend unaufmerksamen Typ ohne Hyperaktivität. Für die Neuauflage wurden u. a. die Abschnitte zum Training schulischer Fertigkeiten bei ADS-bedingter Lese-Rechtschreib- und Rechenschwäche und der Verbesserung von Selbstwertgefühl und sozialer Kompetenz deutlich erweitert.


Erfolgreich lernen bei ADS. Probleme erkennen - Stärken nutzen – Strategien entwickeln
Jeanette Stark-Städele
ISBN: 978-3895558177
Preis: 3,99 EUR

Kurzbeschreibung
ADS/ADHS ist eine Störung gehirnbiologischer Abläufe, die lebenslang bestehen bleibt und sich auf alle Bereiche des Lebens auswirkt. Die Wahrnehmung von Sinneseindrücken, die Verarbeitung von Informationen aus diesen Sinneskanälen, die Reaktionen und damit das Handeln verlaufen anders als normal und zwar vom Babyalter an. Deshalb haben ADS-Kinder Schwierigkeiten beim Lernen in der Schule. Darüber, wie sie lernen, informiert dieser kompetente Ratgeber. Er erklärt die verschiedenen Lernstörungen bei ADS, beschreibt, warum gerade Schule für ADS-Kinder so schwierig ist, und zeigt geeignete Lerntechniken auf, die helfen, mit den Anforderungen einer normalen Schule zurechtzukommen. Darüber hinaus finden Eltern Hilfe für die Hausaufgaben und den Unterricht und lesen, was ihre Kinder besonders gut können.