Bücher für Kinder

Bücher für Kinder

Phil, der Frosch
Ein Buch für Kinder mit ADHS, ihre Freundinnen und Freunde und alle, die sie gern haben

Hanna Zeyen
ISBN: 9783456856216
Preis: 24,95€

Kurzbeschreibung
Was ist ADHS? Mit Phil dem Frosch auf der Suche nach Antworten
Phil ist ein fröhlicher Frosch, der eigentlich sehr zufrieden mit seinem Leben ist. An manchen Tagen läuft aber gar nichts richtig: Seine Mutter schimpft mit ihm, weil er nicht aufpasst, seine Lehrerin ärgert sich, dass er nicht still sitzt und seine beste Freundin Rosa ist böse auf ihn, weil er sie geärgert hat. An solchen Tagen schimpft seine Mutter und sagt, dass Phil wohl mal wieder «Flöhe im Bauch» habe. Phil kommt auf die Idee, dass wohl manchmal ein Hase in ihm hoppelt, ihm die Ohren zuhält und Wörter aus seinem Mund herauswirft, sodass er hyperaktiv, unaufmerksam und impulsiv wird. Er entschließt sich, das seiner Mutter zu erzählen. Zu seiner Überraschung schimpft sie nicht mit ihm, sondern versteht ihn gut und telefoniert mit vielen Menschen. Schließlich erzählt sie ihm, dass sie bald zu einem Spezialisten gehen werden. Der Spezialist bringt ihm viele Tricks bei, wie er mit seinem Hasen umgehen kann, und Phil ist beruhigt.

Phil, der Frosch, liefert Eltern und Therapeutinnen von Kindern mit ADHS wichtige ­Informationen über ADHS, unter anderem:

  • Kenntnis der Symptome Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität
  • Verbesserung der Wahrnehmung von ADHS-Symptomen in Alltagssituationen
  • Aufbau von Problembewusstsein und Änderungsmotivation
  • Vermittlung von Umgangsmöglichkeiten mit den ADHS-Symptomen
  • Verstärkung der Wahrnehmung eigener Ressourcen und (Wieder-)Aufbau eines positiven Selbstbilds.

Hibbel: Ein Vorlesebuch für Eltern unruhiger Kinder

Elke Stölting
ISBN: 978-3-926842-46-6
Preis: 11,90 EUR

Kurzbeschreibung
Das Vorlesebuch beschreibt Situationen, in die das 6-jährige Mädchen Leonore, genannt "Hibbel", gerät, weil sie immer so unruhig ist. Situationen, die ihr das Leben schwer machen. Sei es durch ihre Impulsivität, die sie verleitet, zu schlagen oder sich nicht an die Klassenregeln zu halten, ihre Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren oder ihre Unfähigkeit, ihren Körper zu koordinieren. Hibbel wird auf ADHS hin untersucht, bekommt einen Platz in einer ADHS-Trainingsgruppe, während ihre Eltern einen Erziehungskurs mitmachen. Hibbel lernt in der Gruppe sich besser zu kontrollieren, während die Eltern lernen, dass einfache, feste Regeln und Zeit zum gemeinsamen verständnisvollen und friedlichen Miteinander für die Familie wichtig sind. Die Geschichte beschreibt durch die Augen von Hibbel die Welt eines Kindes, das häufig ohne böse Absicht sich und seine Umwelt chaotisiert, aufregt oder ärgert. Der Kreislauf, der sich aus den Reaktionen auf das Verhalten des Kindes ergibt, hat die Beteiligten oft fest im Griff. Dass ein Ausstieg möglich ist, dies zeigt die ermutigende Geschichte von Hibbel und ihrer Familie.


Das verschluckte Lachen

Anja Tuckermann
ISBN 978-3-7941-6091-4
Preis: 10,90 EUR

Kurzbeschreibung
Elli und Sascha sind die allerbesten Freunden. Sie verbringe jede freie Minute miteinander. Sie albern herum, denken sich gemeinsam lustige Geschichten aus und machen daraus eigene Hörspiele. Genau das ist es, was Elli so an Sascha mag, seine Heiterkeit und seine Fantasie. Doch alle anderen verstehen das nicht. In der Schule gilt Sascha als verhaltensauffällig, unruhig und schwierig. Die Erwachsenen sagen Sascha sei krank, irgendetwas funktioniere in seinem Kopf nicht richtig. Die Ärzte nennen das ADHS, Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätssyndrom. Als Sascha anfängt deshalb Tabletten zu bekommen, verändert er sich. Und auch für Elli verändert sich alles. Für die beiden beginnt eine Achterbahn der Gefühle, die zu einer harten Probe für ihre Freundschaft wird. Eine wunderbare Geschichte über Selbstbewusstsein, den Wert der Freundschaft und die Offenheit, jemanden so zu lieben wie er ist. Berührend und zugleich verständlich für Kinder verfasst, lässt Anja Tuckermann jedoch nie die Realität aus den Augen.


Zappelhannes

Regina Rusch
ISBN: 3407782748

Kurzbeschreibung
Die Geschichte eines hyperaktiven Kindes, dessen Eltern allmählich sein Verhalten verstehen und akzeptieren lernen. Hannes ist nicht dumm, im Gegenteil. Aber er kann nicht stillsitzen, er kann sich nur schwer konzentrieren, und es fällt ihm auch schwer, verschiedene Dinge gleichzeitig zu tun. Zu leicht rollt ihm dann schon mal ein Ei vom Tisch, oder er fällt mit dem Fahrrad um. Die Eltern müssen viel Geduld mit ihm haben. Aber bei aller Sorge um ihn können sie auch über seine Mißgeschicke lachen.


Tim Zippelzappel und Philipp Wippelwappel: Eine Geschichte für Kinder mit ADHS-Syndrom

Ulrike Schäfer
ISBN: 3-456-83880-8
Preis: 16,95 EUR

Kurzbeschreibung
Zwei Kinder mit deutlichen ADHS-Symptomen schreiben einander E-Mails und berichten über ihre Störung und die Art, wie diese behandelt wird. Auf diese Weise wird über mögliche Entstehungsbedingungen, Erscheinungsbilder, notwendige Untersuchungen und Behandlungen kindgemäß informiert. Da es den Kindern mit ADHS oft an Ausdauer fehlt, ist der Text bewusst kurz und knapp gehalten und mit kleinen Zeichnungen und Grafiken versehen. Kinder, die an einer hyperkinetischen Störung (ADS/ADHS) leiden, werden oft verschiedenen Fachleuten vorgestellt und von ihnen untersucht. Experten und Eltern tauschen ihre Erkenntnisse und Ergebnisse aus, entscheiden über weitere Untersuchungen und Behandlungen. Es besteht dann leicht die Gefahr, die Betroffenen - die Kinder selbst - nur unzureichend in die Aufklärung über das Störungsbild einzubeziehen. Diese Informationsbroschüre - in der Form einer E-Mail-Korrespondenz zwischen zwei Betroffenen - soll Kinder in ihrer Sprache über ihr Störungsbild aufklären, mögliche Entstehungsbedingungen erläutern, die vielfältigen klinischen Erscheinungsbilder aufzeigen und über wirksame Therapien informieren. Da es den Kindern mit ADS an Ausdauer oft fehlt, sind die Informationen bewusst kurz und knapp gehalten. Kleine Graphiken lockern den Text auf.
Man kann das Buch bei manchen ADS-Vereinen ausleihen.


Mein Freund Twist - Ein Junge hat ADS

Susan Shreve
ISBN 978-3-7817-1844-9
Preis: 9,90 EUR

Kurzbeschreibung
Ben und Twist haben ein gemeinsames Problem: ADS.
Ben ist eigentlich ein netter Junge, aber immer wieder tut er Dinge, wegen denen er zum Schuldirektor geschickt wird. Als Twist in Bens Klasse auftaucht, verstehen die beiden sich auf Anhieb. Aber die Freunde bekommen zusammen noch mehr Ärger, denn Twist ist ein ewiger Unruhestifter. Schließlich wird bei Ben ADS festgestellt, wie schon früher bei Twist. Die Eltern fordern, dass Twist die Schule verlassen soll, da er einen schlechten Einfluss auf seine Mitschüler ausübe. Ben setzt alles daran, dass sein Freund in der Klasse bleiben kann .Bis zu sechs Prozent der Kinder und Jugendlichen leiden unter ADS, dem Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom. Am häufigsten betroffen sind Jungen. Auch für Eltern und Pädagogen geeignet.


Zappelmax! Sei nun endlich still und passe auf!

Michael Gordon
Preis: 6,00 EUR

Kurzbeschreibung - Beschreibung zum englischen Original
This entertaining and informative book will help children understand the basic ideas about the evaluation and Jumpin' Johnny tells what it is like to be inattentive and impulsive, and how his family and school work with him to make life easier. Children find this book amusing, educational, and accurate in its depiction of the challenges that confront them daily. Dr. Gordon's humor as well as his extensive clinical and research experience with ADHD children shine through all 28 pages of this charming but realistic story.

This delightful animated cartoon tells Jumpin' Johnny's story so cleverly that even the most fidgety of youngsters will pay close attention. ADHD children can finally learn about their problem in a format that will hold their interest and motivate them to become part of the treatment process. The whole family will learn from and enjoy this captivating program.

 

Bezugsadressen:
ADHS Deutschland
Postfach 60
91291 Forchheim
www.adhs-deutschland.de

oder

Daniel Ryffel
Ritterstraße 18E
CH-3047 Bremgarten/ Schweiz
http://www.elposzuerich.ch/info.html


Hilfe mein Bruder kommt!

Michael Gordon
Preis: 6,00 EUR

Kurzbeschreibung - Beschreibung zum englischen Original
Finally a book for the oft-forgotten group of those affected by ADHD: the brothers and sisters of ADHD children. While they frequently bear the brunt of the ADHD child's impulsiveness and distractibility, siblings usually are not afforded opportunities to understand the nature of the problem and to have their own feelings and thoughts addressed. This story about an older sister's efforts to deal with her active and impulsive brother sends the clear message to siblings of the ADHD child that they can play an important role in a family's quest for change.

Bezugsadressen:
ADHS Deutschland
Postfach 60
91291 Forchheim
www.adhs-deutschland.de

oder

Daniel Ryffel
Ritterstraße 18E
CH-3047 Bremgarten/ Schweiz
http://www.elposzuerich.ch/info.html