Bücher für Jugendliche

Bücher für Jugendliche

Born to be hypie

Marion Kaltenkirchen
ISBN: 978-3-86685-245-7
Preis: 12,50 EUR

Kurzbeschreibung
Die Geschichte "Born to be hypie" umfasst die Kindheitsgeschichte von Jonas, eines Jungen, auf den die vieldiskutierten Abkürzungen zutreffen wie: ADS - Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom, ADSH - Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit Hyperaktivität. Gleichzeitig kennzeichnen Grenzbereiche wie Hochbegabung und Teilleistungsschwächen, aber auch erhebliche gesundheitliche Einschränkungen durch ein allergisches Asthma und eine Lebensmittelallergie seinen Lebensweg. Es handelt sich um die Geschichte eines Jungen, der immer anders war als die anderen. Einer von denen, die fast schon verloren haben, bevor sie überhaupt beginnen: Der Zappelphilipp, der Tu-nicht-gut, das schwarze Schaf, der Sündenbock. Die Entwicklung dieses Jungen wird in achtzehn Kapiteln beschrieben. Die in diesen Kapiteln durchlaufenen Stationen seines Lebens bis zum 14. Lebensjahr, lassen alle Höhen und Tiefen, vom ersten Auftreten der Verhaltensauffälligkeit, über Therapie, Kindergartenzeit, Schullaufbahn, Standortbestimmung in der Gesellschaft, bis hin zur Eröffnung einer Lebensperspektive deutlich werden. Ein langer Weg des Scheiterns, ein Weg durch die Hölle, ein Tanz auf dem Vulkan wird erkennbar, begleitet von stets wechselnden, tief durchlebten Gefühlen und Empfindungen, die immer wieder zur Verzweiflung, zur Traurigkeit, zum Selbsthass, zu Versagensängsten, zu Aggressionen, zu Selbstmordgedanken, aber auch zu ungeheurer Lebensfreude, zur unbegrenzten Neugier und zum ansteckenden Lachen führen.


My ADHS.com

Adam Alfred, Stefanie Eiden, Klaus Werner Heuschen, Astrid Neuy-Bartmann
ISBN: 9783732249084
Preis: 22,95 EUR

Kurzbeschreibung
ADHS tritt nicht nur im Kindes- und Jugendalter auf, sondern zieht sich häufigwie ein roter Faden durch das Leben von Betroffenen. Im Jugendlichen -und Erwachsenenalter können sich die Symptome wandeln und werden dann oft nicht mehr der ADHS zugeordnet. Unerkannt kann ADHS dann aber wie ein Geist sein und durchs Leben spuken und dort Ursache für Misserfolge, Beziehungskonflikte und Organisationsprobleme sein. ADHS ist zunächst eine besondere Art zu sein mit vielen Stärken, aber auch Schattenseiten. Für jeden Betroffenen ist es wichtig, ADHS und deren Auswirkungen gut zu kennen um Strategien im Leben zu entwickeln die Stärken der ADHS zu nutzen und die Schwachpunkte auszugleichen. Es geht darum die ADHS zu einem guten Geist zu machen und einen eigenen guten Weg für diese besondere Art zu sein zu finden. Wir haben das Buch für die Altersgruppe 14 Jahre bis Mitte 20 geschrieben und dabei besonders darauf geachtet das Buch kurz, gut verständlich und mit viel Humor zu schreiben und mit vielen praktische Tipps für den Alltag zu versehen.


Ich würde, wenn ich könnte

Michael Gordon
Preis: 10,00 EUR

 

While the persistence of ADHD symptoms into adolescence has been well documented, materials designed specifically to help teenagers understand and cope with this disorder have been almost nonexistent. Now Dr. Gordon has written a compelling book especially for the adolescent with ADHD/Hyperactivity. "I Would If I Could: A Teenager's Guide To ADHD/Hyperactivity" not only provides youngsters with straightforward information about the disorder, but also explores its impact on family relationships, self-esteem, and friendships. As always, Dr. Gordon uses humor and candor to educate and encourage teenagers who too often find themselves confused and frustrated

 

Bezugsadresse:
Daniel Ryffel
Ritterstraße 18E
CH-3047 Bremgarten/ Schweiz
http://www.elposzuerich.ch/info.html


Ganz normal und anders

Petra Poms
ISBN: 3-85391-227-3

Kurzbeschreibung
Ein Buch, das das Thema "Hyperaktivität" aus der Sicht einer Mutter und ihres 14-jährigen Sohnes behandelt und versucht, eine Sensibilisierung bzw. Verständnis der Leser für dieses Problem zu erlangen.